Amazon Prime Video-PIN einrichten, ändern & zurücksetzen – so geht’s

Amazon Prime Video
Amazon Prime Video ermöglicht es seinen Abonnenten, eine spezielle Video-PIN einzurichten, die sich vor allem dann als lohnenswert erweist, wenn auch Kinder Zugriff auf den Account haben.

Wie Du deine Amazon Prime Video PIN einrichten, ändern & zurücksetzen kannst, erfährst du hier.

So richtest du deine Amazon Prime Video-PIN ein

Die Einrichtung der Amazon Prime Video-PIN dauert nur wenige Sekunden.
Amazon Prime Video PIN
Gehe hierfür einfach wie folgt vor:

  1. Logge dich auf amazon.de mit deinen persönlichen Zugangsdaten ein.
  2. Klicke oben rechts im Menü auf die Option “Mein Konto“.
  3. Unter dem Menüpunkt “Digitale Inhalte und Geräte” klickst du nun “Video-Einstellungen” an.
  4. Klicke nun oben in der Navigationsleiste auf “Wiedergabebeschränkungen“.
  5. Hier kannst du nun eine vierstellige Wunsch-PIN eingeben.
    Darüber hinaus kannst du eine Altersbeschränkung deiner Wahl einstellen (0, 6, 12, 16 oder 18 Jahre) und zudem angeben, auf welchen verknüpften Geräten die Wiedergabesperre in Kraft treten soll.

Wichtiger Hinweis: Wenn du die Video PIN zum ersten Mal aktivieren möchtest, musst du zuvor bestätigen, dass du 18 Jahre oder älter bist.

Hierfür musst du einmalig die ID-Nummer deines Personalausweises sowie deine bei Amazon hinterlegte Bankverbindung angeben. Im Anschluss daran wird deine gewählte Video PIN schnellstmöglich aktiviert.

Wozu dient die Amazon Prime Video PIN?

Mit der Amazon Prime Video PIN kannst du eine Kindersicherung für deinen Nachwuchs einrichten, damit diese auch nur auf Inhalte zugreifen können, die ihrem Alter entsprechen.

Doch die PIN hat noch eine weitere wichtige Funktion: Einmal eingerichtet, wird sie vor jedem Einzelkauf eines Films oder einer Serie abgefragt. Da man bei Amazon mit nur einem Mausklick einen oftmals teuren Digitalfilm erwerben kann, erweist sich die PIN in Haushalten mit neugierigen Kindern als überaus empfehlenswert.

Amazon Prime Video-PIN vergessen: Das kannst Du tun

Du möchtest einen Film ab 18 Jahren anschauen und merkst plötzlich, dass du deine Video-PIN vergessen hast? Das ist zwar ärgerlich, aber kein Grund zur Panik.

Hier erfährst du, wie du deinen Filmabend dennoch retten kannst:

  1. Logge dich auf amazon.de mit deinen persönlichen Zugangsdaten ein.
  2. Fahre oben rechts im Menü mit der Maus über die Option “Mein Konto” und wähle dann “Mein Prime Video” aus.
  3. Klicke im neu geöffneten Fenster oben rechts auf “Einstellungen“.
  4. Klicke nun oben in der Navigationsleiste auf “Wiedergabebeschränkungen“.
  5. Unter “PIN zurücksetzen” kannst du nun einfach eine neue PIN eingeben.
  6. Bestätige die Eingabe schlussendlich mit einem Klick auf “Bestätigen und Fortfahren“.
[Gesamt:1    Durchschnitt: 4/5]

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button