Fußball Bundesliga TV Rechte 2018/2019: Wer zeigt was?

Fußball Bundesliga TV Rechte 2018/2019Einfach den Fernseher einschalten und die Deutsche Fußball Bundesliga genießen?

Das ist allerspätestens seit der Saison 2018/2019 kaum noch möglich – denn die einzelnen Spiele werden bei verschiedensten TV-Sendern und Streaming-Diensten gezeigt.

Damit du dennoch den Durchblick behältst, haben wir hier eine Übersicht für dich parat.

Fußballspiele am Freitag

Eurosport

Wie bereits in der Saison 2017/2018 überträgt Eurosport alle Freitagsspiele der Fußball Bundesliga. Damit du dir diese auch anschauen kannst, benötigst du jedoch den kostenpflichtigen Eurosport Player. Kostenpunkt: 4,99 Euro pro Monat.

ZDF

Insgesamt drei Freitagsspiele sind auch kostenlos im ZDF zu sehen: Hierbei handelt es sich um das Eröffnungsspiel der Hinrunde in dem Bayern München auf TSG 1899 Hoffenheim trifft (24. August), als auch um das Eröffnungsspiel der Rückrunde sowie um das Freitagsspiel am 17. Spieltag.

DAZN

Der Streaming-Anbieter DAZN zeigt zwar keine Spiele live, dafür jedoch 40 Minuten nach Abpfiff eine Zusammenfassung.

Fußballspiele am Samstag

Sky

Der Pay-TV-Anbieter Sky überträgt alle Samstagsspiele live – sowohl die Spiele um 15:30 Uhr, als auch die Spiele um 18:30 Uhr. Zudem zeigt Sky exklusiv eine Konferenz mit allen parallel laufenden Spielen.

Zusammenfassungen der Spiele:

DasErste – um 18.30 Uhr in der Sportschau
ZDF – abends im Aktuellen Sportstudio
DAZN – 40 Minuten nach Abpfiff
Sport1 – Zusammenfassungen der Samstagsspiele am Sonntagvormittag

Fußballspiele am Sonntag

Sky

Beim Pay-TV-Anbieter sind zwar viele, aber nicht alle Sonntagsspiele zu sehen: Lediglich die Spiele um 15:30 Uhr und 18:00 Uhr werden übertragen.

Eurosport

Um Teilnehmer der Europa League ein wenig zu entlasten, werden Spiele mit Beteiligung dieser Mannschaften nun bereits um 13:30 Uhr ausgetragen. Diese Spiele sind exklusiv im Eurosport Player zu sehen.

Zusammenfassungen der Spiele:

DAZN – 40 Minuten nach Abpfiff
DasErste – ab 21.15 Uhr gibt es Zusammenfassungen der Sonntagsspiele, auch in den Dritten Programmen

Fußballspiele am Montag

Eurosport

Wenn du alle fünf Montagsspiele der Saison live anschauen möchtest, benötigst du hierfür den Eurosport Player.

Zusammenfassungen der Spiele:

DAZN – 40 Minuten nach Abpfiff
NITRO – Auf dem RTL-Sender werden gegen 22.15 Uhr Zusammenfassungen aller Spiele des Wochenendes gezeigt

Supercup Fußballspiel

Am 12. August treffen der FC Bayern München und dessen Rivale Eintracht Frankfurt im Supercup aufeinander. Das Spiel wird um 20:30 Uhr live und kostenlos im Free-TV vom Sender ZDF übertragen.

Eurosport Player

Alternativ kannst du dir den Supercup auch im Eurosport Player anschauen.

DFB-Pokalspiele

Sky

Der Pay-TV-Anbieter Sky hat sich die Rechte für den DFB-Pokal gesichert und zeigt alle 63 Spiele live in seinem Programm.

DasErste

Insgesamt neun Partien des DFB-Pokals werden alternativ kostenlos im Programm von DasErste zu sehen sein.

Fußballspiele der 2. Bundesliga

Sky

Sky hat sich ein umfangreiches Rechtepaket für die 2. Fußball Bundesliga gesichert und überträgt alle Partien live. Die Anstoßzeiten in der Saison 2018/2019 sind freitags um 18:30 Uhr, samstags um 13:00 Uhr, sonntags um 13:30 Uhr und montags um 20:30.

Zusammenfassungen der Spiele:

Sky Sport News HD – auf dem Free-TV-Sender, der beispielsweise frei via Satellit empfangbar ist, werden am Freitagabend ab 22:30 Uhr und am Sonntagabend ab 19:30 Uhr Zusammenfassungen des Spieltages gezeigt.

DAZN – die Highlights aller Spiele gibt es hier 40 Minuten nach Abpfiff
DasErste – samstags ab 18:30 Uhr in der Sportschau
ZDF – samstags gegen 22:15 Uhr im Sportstudio
Sport1 – sonntags zwischen 06:00 und 15:00 Uhr
NITRO – montags ab 22:15 Uhr

Kostenlose LIVE Sport Streaming Angebote:

Werbung

Marco

Marco schreibt für sein Leben gern über die Themen "Pay-TV" und "online Streaming". Seit über 15 Jahren kennt er sich schon in diesem Spezialgebiet aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button